Kiesbeete in Wien: im Schotter der MA 42

Seit einiger Zeit werden in Wien die Stadtbeete erneuert. Gerade die Grünflächen in einer Stadt wie Wien können einen erheblichen Einfluss auf die Artenvielfalt und auch die Lebensqualität haben. Im Grau der Straßenschluchten sind die Beete Inseln für eine Vielzahl von Tieren und auch Wildkräutern - solange sie von der Stadtverwaltung zug...
Weiterlesen
  303 Aufrufe
  0 Kommentare

Biosphäre für zuhause - ein Flaschengarten mit Asseln und Schnecken

 Im Corona Lockdown sind DIY (do it yourself) Projekte ja gerade sehr angesagt - und man kann schon sagen dass meine neue "Biosphäre", klassisch ausgedrückt eher ein Flaschengarten oder Tischgarten, da auch ganz gut dazu passt. Aber natürlich - was wäre eine Biosphäre ohne Lebewesen und vor allem Krabbeltiere. Darum habe ich das DIY Projekt gl...
Weiterlesen
  35 Aufrufe
  0 Kommentare

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.naturespots.net/

NatureSpots App with plants and leavesNatureSpots ist ein nicht-kommerzielles und 100% Community-orientiertes Projekt. Wir betreiben diese App weil wir es libeen, die Natur zu erkunden und unsere Naturbeobachtung mit anderen zu tielen. In der App gibt es keine Werbung oder User-Tracking, und wir wollen niemanden etwas verkaufen. Hol dir die App für dein Smartphone und mach mit!

Android AppStoreBadge 150x45px IOS AppStoreBadge 150x45px

Partnerschaften für eine neue Naturerfahrung

Wir sind laufend auf der Suche nach neuen Partnen, die in Interesse an Biodiversitätsdaten, Naturbeobachtung und der Nutzung einer freien Natur-App haben. Die App basiert auf der SPOTTERON Plattform für Citizen Science Apps und wirs von uns ständig erweitert und betreut. Für unsere App Partner können wir Kommunikations-Werkzeuge, kostenlosen Zugang zum Datenverwaltungs-Interface und den Download der gesammelten Arten- und Naturbeobachtungen einrichten.

Wenn du Interesse hast, mit deiner Organisation oder Initative bei NatureSpots mitzumachen bitten wir darum, einfach ein eMail an kontakt@naturespots.net zu schreiben. Gemeinsam können wir eine zeitgemäße und ethische Plattform für Naturerfahrungen schaffen!